Kathena aktuell
Meldungen von Wilfried Erdmann
   Home | Kathena aktuell | Nonstop | Bücher | Segeltörns | Seemannschaft | Vita | Archiv | Impressum
62° 00' N – 6° 46' W Tórshavn, Färöer
29. Juni 2016


Segelzeit  |  Neu
296 Seiten, 90 Farbfotos,
14 Karten und Skizzen, kartoniert
Delius Klasing Verlag
EUR 14,90
ISBN 978-3-667-10428-1

Bestellen bei:


Wir hören »Through the Storm ...« live von Yolanda Adams gesungen, als wir festmachen. Man probt für das morgige Mittsommerfest in Tórshavn. Ich bin glücklich. Habe ich doch meinen Sehnsuchtsort endlich erreicht. 1996 waren wir schon mal auf dem Weg, mussten aber aufgrund von schlechtem Wetter abbrechen. Das war auf der Nordseefahrt mit »Kathena Ina«.

Schon die Ansteuerung ist von besonderem Kaliber. Nebel mit Sichtweite bis zum Mast. Und wir segeln volle Pulle hindurch – 6,7, sogar 8 Knoten. Von der Insel Nólsoy an Steuerbord, die den Hafen von Tórshavn schützt, hören wir nur das laute Nebelhorn. So gelangen wir in den Hafen, der aus der Nebelsuppe wie eine Blume aufgeht. Sich zuerst von der Mitte, dann von allen Seiten öffnet und beim Näherkommen ganz zeigt. Ein besonderes Bild. Aufregender als eine Nachtansteuerung, denn du siehst nix. Absolut nix.


Ansteuerung Tórshavn


Liegeplatz Tórshavn

Ein Nebelbild zurück auf halber Strecke von den Shetlands: Ich sehe Büsche, Bäume und Vögel, doch es sind nur Spiegelungen von Wolken. Sie verwirren und machen mich klein, als ich sie rechts und links vorbeiziehen sehe. Es sind noch so viele ermüdende Meilen bis zum Ankommen.
Ankommen: Schnell sind die Leinen belegt, da ist Astrid nicht zu überbieten und alle Anstrengungen vergessen. Eine Stunde später gibt es Freikarten für eine Konzert am Hafen. Feier zur Mittsommer, ein bedeutendes Fest auch hier. Gänsehaut, wenn 5000 Leute aus voller Kehle die Lieder der Interpreten mitsingen.

Auf Großleinwand mit einem Glas »Föroya Bjor« in der Hand schauen wir Fußball. Der Knüller bisher: England gegen Island, den »Nachbarn«, 1:2.

Nun warten wir auf die passende Wetterlage für Stornoway auf den Äußeren Hebriden.


Insel Nólsoy


Fußball England-Island 1:2 / Leider haben sich die Färöer nicht für die EM qualifiziert.






Home  |  Kathena aktuell  |  Nonstop  |  Segeltörns  |  Bücher  |  Seemannschaft  |  Vita  |  Archiv  |  Impressum
  |  Optimiert für eine Auflösung von 1024 x 768 Pixeln  |  Gestaltung: www.erdmann-design.de